Kleingartenanlage Freies Land e. V.
Kleingartenanlage Freies Land e. V.

Wasserabstellung 2023!!!!

 

 

 

Liebe Gartenfreunde,

 

am Samstag, den 04.11.2023 von 9 Uhr – 13 Uhr

wird die Wasserabstellung sowie die Ablesung der Wasser- und Stromzähler vorgenommen.

Bei Frostgefahr wird das Wasser vorher abgestellt. Der Termin zur Ablesung bleibt aber bestehen.

 

Wir möchten Euch bitten:

  • Sorgt bitte dafür das eure Hähne geschlossen sind.
  • Eure Anwesenheit auf den Parzellen ist bis zum Abschluss der Ablesungen eurer Parzellen notwendig!

(Info der Wasserverantwortlichen eurer Abteilung)

 

Für Gartenfreunde, die einen neuen Wasserzähler einbauen müssen, da ggfs. die Eichungsfrist abgelaufen ist, nochmal zur Erinnerung bitte besorgt euch Nasslaufende Wasserzähler für das kommende Gartenjahr 2023, andere (trockenlaufende WZ) sind nicht zulässig!

Für Rückfragen wendet euch bitte entweder an euren Wasserverantwortlichen der Abteilung oder an mich

E-Mail: wasser@kga-freiesland.de

 

MFG

 

Wasserverantwortliche des gf. V.

Nicole Dökel Parzelle 214

 

 

 

 

 


Liebe Gartenfreundinnen, liebe Gartenfreunde


am 04.11.2023 erfolgt die Ablesung der Zählerstände
Elektro und Wasser. Solltet ihr an diesem Tag nicht
anwesend sein können, so teilt uns die Zählerstände
bitte per E-Mail mit Foto mit.


elektro@kga-freiesland.de
wasser@kga-freiesland.de


Das Ablesedatum sollte dabei jeweils maximal 3 Tage
vor und 3 Tage nach dem 04.11.2023 liegen.


Es ist wichtig, dass wir die Zählerstände möglichst zum
Stichtag erhalten, um Gegenüberstellungen der
Abrechnungszeiträume und verlässliche
Vergleichswerte zu den Hauptzählern herstellen zu
können.


Ihr könnt uns auch eine Nachricht im Briefkasten am
Vereinshaus hinterlassen. Bitte benennt immer die
Abteilung, die Parzellennummer und den Namen des
Pächters, so dass wir es leicht zuordnen können.


Vielen Dank.

 

 

 

 

 

An alle  Pächter/Pächterinnen

 

ZAHLUNGSERINNERUNG

 

Bitte denken Sie daran, dass die

2. Rate der Jahresrechnung  

für das Jahr 2023, sofern noch nicht geschehen, 

bis spätestens 30.11.2023

auf das Konto des Vereins zu überweisen ist.

(Zahlungseingang auf dem Konto des Vereins!!!)

 

Der geschäftsführende Vorstand

DRINGENDER AUFRUF

 

Unterstützung in der Vorstandsarbeit ab 2021

 

 

 Sehr geehrte Mitglieder/innen des KGA „Freies Land“ e.V.,

Aufgrund des fortgeschrittenen Alters und der Berufstätigkeit der jetzigen Vorstandsmitglieder wird es zu Veränderungen kommen und einige werden ausscheiden.

Es sind daher dringend Mitglieder gesucht, die den geschäftsführenden Vorstand unterstützten. Wird das Vereinsleben unserer KGA so nicht aufrechterhalten, führt das zu einer Zwangsverwaltung laut BGB. Dies sind dann mit Mehrkosten, auf alle Mitglieder, verbunden.

Um unsere Selbstverwaltung und damit unsere Selbstbestimmung nicht zu verlieren, brauchen wir die Unterstützung durch Sie, unsere Mitglieder.

Wir rufen Sie auf, unserer Reihen in folgenden Bereichen zu verstärken:

  1.    Schatzmeister/in
  2.    Stellv. Schatzmeister/in
  3.    Schriftführer/in
  4.    Bearbeiter Gartenvergabe

Bei Interesse ist der jetzige Vorstand gerne bereit über die Aufgaben der einzelnen Ämter zu informieren. Weiterhin sind die Aufgabenbeschreibungen in der aktuellen Geschäftsordnung im Geschäftsverteilungsplan Seite 5 auf unserer Internetseite zu finden.

Wir alle möchten daher unseren Verein nicht nur erhalten, sondern sehen uns in der Pflicht gemeinsam das Vereinsleben weiter zu entwickeln.

Bitte meldet Eure Bereitschaft umgehend per E-Mail oder per Brief (Einwurf Briefkasten Vereinshaus), mit Namen und Angabe der Parzellennummer und Telefonnummer. Wir werden uns zurückmelden.

 

KGA „Freies Land“ e.V.

Romain-Rolland-Str.35A
Weißensee
13089 Berlin

Telefon:030 473 071 70

 

E-Mail: info@kga-freiesland.de

 

Die Gartenfachberatung lädt ein zur
Saatgut Börse 2023

 

 

 

Wir freuen uns über einen regen Austausch am

1. Oktober 2023 von 10 bis 12 Uhr auf dem Festplatz

      

 

 

 

AUSFALL der Kassenstunde am 23.09.2023

Aus terminlichen Gründen

fällt die Kassenstunde

am 23.09.2023 leider aus.

Dringende Kassenangelegenheiten

können am

                Freitag, 22.09.2023

   in der Zeit von 16:30 bis 17:30 Uhr

wahrgenommen werden.

 

Der geschäftsführende Vorstand

Anmeldung der
Kinderbeete
bis einschließlich
20.06.2023
möglich!

 

Für die Anmeldung eine E-Mail schicken an:

gartenfachberatung@kga-freiesland.de  mit

Name des Kindes:

Alter des Kindes:

Abteilung:

Parzellennummer:

(Die Daten werden für die Durchführung der Kinderbeet-Aktion elektronisch verarbeitet und gespeichert.)

Man bekommt dann eine Antwortmail mit einer Registrierungsnummer und weiteren Infos.

(Fragen gerne ebenfalls per Mail oder bei Parzelle 214 melden.)

Mit besten Grüßen

Die Gartenfachberatung

Gartenbegehung, Zwischenablesung Wasser und Strom 2023 !!!!

 

Werte Gartenfreundinnen,

Werte Gartenfreunde,

 

vom 17.06. – 18.06.22 ab 9 Uhr findet die Gartenbegehung statt.

 

Die Zwischenablesung für Wasser und Strom wird am 17.06.22 ab 9.00 Uhr beginnen.

 

Bitte sorgt für einen freien Zugang für die beauftragten Gartenfreunde und zu den Uhren. Schließlich müssen über 400 Gärten abgelesen werden.

 

Eure Anwesenheit auf den Parzellen ist Pflicht!

 

Bei Fragen zur Gartenbegehung wendet euch bitte an eure Abteilungsvorstände.

 

Bei Fragen zu Elektro und / oder Wasser bitte wendet euch an die untenstehenden Emailadressen:

 

Kontaktdaten:

Wasserangelegenheiten:

wasser@kga-freiesland.de

Elektroangelegenheiten:

elektro@kga-freiesland.de

 

Solltet ihr an diesem Tag nicht anwesend sein können, so teilt uns dies mit, sowie auch die Zählerstände bitte per E-Mail mit Foto mit. Das Ablesedatum darf dabei jeweils maximal 3 Tage vor und 3 Tage nach dem 17.06.2023 liegen

 

Vorläufiges Programm – 80-jähriges Jubiläum KGA freies Land e.V.

 

Die Kleingartenanlage „Freies Land e.V.“ feiert ihr 80-jähriges Jubiläum

 

 

Festprogramm:

 

Samstag, 10.06.2023

Eröffnung Tag des offenen Gartens und Langer Tag der Stadt Natur 2023 sowie Beginn der Feierlichkeiten Anlässlich des 80. Jubiläums der KGA Freies Land.

 

10:00 Uhr - Eingeladen sind Kommunal- und Landespolitiker, u.a. die Bezirksbürgermeisterin, Bezirksstadträtin, Fraktionsvorsitzender. Wir bitten um reichliche Beteiligung von Kleingärtnern zu dieser Veranstaltung, durch eine hohe Präsenz können wir zur Erhaltung unserer Kleingartenanlagen rund um die Tino-Schwierzina-Straße beitragen.

 

13:00 Uhr Beginn

Tag der Stadt Natur mit Rundgang mit Gästen durch die KGA, Pfuhl, Schulgarten

 

14:30 Uhr  

Fachvortrag Klimawandel durch Vorsitzenden der Gartenfachberatung

 

Freitag, 30. Juni 2023

18.00 Uhr Offizielle Eröffnung der Jubiläumstage durch den Vorstand mit Ehrungen                                  ( nur für geladene Gäste )

 

Samstag, 01. Juli 2023

10.00 – 16.00 Uhr Flohmarkt für Jedermann, rund um den Festplatz (Tische zum Verkauf sind mitzubringen)

14:00 – 18.00 Uhr Schlagerradio (noch keine Rückmeldung erhalten)

17:30Uhr                 Eröffnung durch den 1. Vorsitzenden

18.00 – 00.00 Uhr Sommerfest Musik & Tanz mit DJ Andy Buntes Rahmenprogramm

 

Sonntag, 02. Juli 2023

10.00 – 14.00 Uhr Frühschoppen Live Musik Bier und Erbsensuppe

 

Bitte auch die Aushänge in den Schaukästen beachten !!!

 

Wir freuen uns auf schöne Festtage mit Euch

 

Der Vorstand des KGA „FREIES LAND e.V.“ und die Kulturkommission

Kinderfest Aktion

 

 

 


Liebe Gartenfreund*innen klein und groß!


Es ist soweit, dass Kinderfest steht an!
Wir wollen am Samstag, den 08.07.23, ab 14:00 Uhr mit euch T-Shirts bemalen.
Wir werden in bunten Farben mit der Kartoffeldrucktechnik
auf den T-Shirts malen und gestalten.
Wer Lust hat, bringt bitte ein eigenes T-Shirt in weiß
oder einer anderen hellen Farbe ohne Aufdruck mit!
Zum Selbstkostenpreis haben wir auch
ein paar Leinenbeutel dabei.
Wir freuen uns, dass ihr mitmacht!

 

Wasseranstellung 2023 !!!!

 

 

Werte Gartenfreundinnen, Werte Gartenfreunde,

 

die Wasseranstellung ist am Sonnabend, den 01. April 2023 ab 9.00 Uhr geplant, kein Aprilscherz!

Gleichzeitig wird eine Ablesung der Wasser- und Stromzähler vorgenommen.

Wir erwarten, dass entsprechend unseren Ordnungen den beauftragten Gartenfreunden der Zutritt zu den Parzellen ermöglicht wird.

Eure Anwesenheit ist Pflicht!

Sorgt dafür das eure Absperrventile geschlossen sind!

 

Für Gartenfreunde, die einen neuen Wasserzähler einbauen müssen, da die Eichungsfrist abgelaufen ist, nochmal zur Erinnerung bitte besorgt euch nasslaufende deutschgeeichte Wasserzähler, andere sind nicht zulässig!

 

Bei Fragen zu Wasser, wendet euch bitte an euren

Abteilungswasserobmann oder unter der

E-Mail: wasser@kga-freiesland.de

 

Bei Fragen zu Elektro, wendet euch bitte an euren

Abteilungselektroobmann oder unter der

E-Mail: elektro@kga-freiesland.de

 

Solltet ihr an diesem Tag nicht anwesend sein können, so teilt uns dies mit, sowie auch die Zählerstände bitte per E-Mail mit Foto mit. Das Ablesedatum darf dabei jeweils maximal 3 Tage vor und 3 Tage nach dem 01.04.2023 liegen!

 

Vielen Dank.

 

 

 

 

 

 

Das
Baumschnittseminar
findet am
26.03.2023
statt.
Treffpunkt im Vereinshaus um
10:00 Uhr.

Interessenten sollen die Grundlagen für einen korrekten Obstbaumschnitt in Theorie und Praxis gezeigt werden, auch in den eigenen Gärten. Aufgrund beschränkter Platzzahl bitte per Mail

gartenfachberatung@kga-freiesland.de

oder bei Parzelle 214 anmelden.

 

Liebe Gartenfreunde,

 

 

 

am 05.11.2022 erfolgt die Ablesung der Zählerstände Elektro und Wasser. Solltet ihr an diesem Tag nicht anwesend sein können, so teilt uns die Zählerstände bitte per E-Mail mit Foto mit. 

elektro@kga-freiesland.de

Das Ablesedatum darf dabei jeweils maximal 3 Tage vor und 3 Tage nach dem 05.11.2022 liegen!

Zudem benötigen wir das Eichjahr der Elektrozähler.

 

 

 

 

Es ist wichtig, dass wir die Zählerstände möglichst zum Stichtag 05.11.2022 erhalten, um Gegenüberstellungen der Abrechnungszeiträume und verlässliche Vergleichswerte zu den Hauptzählern herstellen zu können.

Ihr könnt uns auch eine Nachricht im Briefkasten am

Vereinshaus hinterlassen. Bitte benennt immer die Abteilung, die Parzellennummer und den Namen des Pächters, so dass wir es leicht zuordnen können.

Vielen Dank.

Aushang Endablesung Zählerstände                       November 2022

An alle Pächter/Pächterinnen

 

 

 

ZAHLUNGSERINNERUNG

 

Bitte denken Sie daran, dass die

2. Rate der Jahresrechnung  

für das Jahr 2022, sofern noch nicht geschehen, 

bis spätestens 30.11.2022

auf das Konto des Vereins zu überweisen ist.

(Zahlungseingang auf dem Konto des Vereins!)

 

Der geschäftsführende Vorstand

Aushang Energieversorgung Zählerstände August 2022

 

 

 

 


Liebe Gartenfreunde,


wenn Ihr Informationen zu eurem Zählerstand Elektro erhalten möchtet, so teilt uns euer Anliegen bitte an die folgende E-Mail Adresse mit:


elektro@kga-freiesland.de


Ihr könnt uns auch eine Nachricht im Briefkasten am Vereinshaus hinterlassen. Bitte benennt immer die Parzellennummer und den Namen des Pächters, so dass wir es leicht zuordnen können.


Wir teilen Euch den Zählerstand dann möglichst zeitnah mit.


Vielen Dank.

Aushang Energie- und Wasserversorgung August 2022

 

 

 

 

 

Liebe Gartenfreunde,


um uns einen Überblick über zukünftige Instandsetzungsarbeiten an der Wasser- und Elektroanlage unserer KGA zu verschaffen, bitten wir um Eure Mithilfe.
Bitte meldet uns Defekte an den Anlagen wie z.B. ausgefallene Wegeleuchten, schadhafte Rohrleitungen o.ä.. Wir nehmen gerne auch Verbesserungsvorschläge entgegen.
So können wir zielgerichtet die anstehenden Arbeiten planen und umsetzen.
Alle Informationen bitte an die E-Mail Adressen:


elektro@kga-freiesland.de
wasser@kga-freiesland.de


oder Ihr hinterlasst uns eine Nachricht im Briefkasten am Vereinshaus. Denkt bitte daran eure Parzellennummer, euren Namen und ggf. eine Rückrufnummer zu hinterlassen, so dass wir uns bei Euch melden können.


Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Mitgliederversammlungen:

 

 

 

 

 

 

 

Abteilung I:  Samstag, 17.09.2022    von 10:00 – 11:00 Uhr

 

Abteilung II: Samstag, 17.09.2022    von 13:00  - 15:00 Uhr

 

Abteilung III: Sonntag, 18.09.2022  von 13:00  - 15:00 Uhr

 

Abteilung IV: Sonntag, 18.09.2022  von 09:00 - 11:00 Uhr

 

Abteilung V:   Samstag, 01.10.2022  von 09:00 – 11:00 Uhr

           

Abteilung VI: Samstag, 01.10.2022  von 13:00 – 15:00 Uhr

 

 

 

Örtlichkeit je nach Wetterlage Pavillon / Gaststätte

 

 

Einladungen erfolgen durch den Abteilungsvorstand

Bitte Anfangszeiten auf der Einladung BEACHTEN

 

 

Info:

 

03./04.09.2022 von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr Nachbegehungen laut Plan der Abteilungen

 

10.09.2022 von 10:00 Uhr -  13:00 Uhr Gartenmarkt, gesonderter Aushang kommt

10.09.2022 von 18:00 Uhr – 24:00 Uhr Erntedankfest, gesonderter Aushang kommt

 

 

 

Der Vorstand

Aushang Energieversorgung – Zustand ELT-Anlagen in Parzellen August 2022

 

 

 


Liebe Gartenfreunde,


für den Betrieb der Elektroanlage bis zu den Zählern ist der Verein zuständig. Alle Anlagen und Verbraucher nach den Zählern obliegen eurer Verantwortung. Jeder Pächter ist verpflichtet, dafür Sorge zu tragen, dass sich der persönliche Teil der Elektroanlage stets in einem ordnungsgemäßen Zustand befindet. Wir möchten Euch gerne mit ein paar ersten Tipps und Hinweisen helfen, eure Elektroanlagen in einem sicheren Zustand zu erhalten bzw. in diesen zu versetzen.
-----------------------------------------------------------------------------
- Präventive Funktions- und Brandschutzkontrolle der Elektroanlage sind nicht nur für die eigene Parzelle, sondern auch wegen der Nähe zu den Nachbarparzellen eine unabdingbare Sorgfaltspflicht.


- Der Garten gilt, ähnlich wie das Badezimmer, als Feuchtraum, das heißt, die Elektroinstallation sowie die verwendeten Materialien und Geräte müssen für Feuchträume geeignet sein. Das erkennt ihr an den Bezeichnungen der Schutzart, z.B.: IP44 (Spritzschutz) / IP65 (Strahlwasserschutz)


- Erdkabel sollten stets in einer Tiefe von mindestens 60 cm verlegt werden. Verwendet nur eigens als Erdkabel hergestellte Stromkabel (z.B.: NYY-J; NYCWY).


- Verwendet an einer Steckdose nie mehr als eine Mehrfachsteckdose und schaltet keine Mehrfachsteckdosen hintereinander.


- Lasst eure Anlage durch einen Elektriker einem sogenannten E-Check unterziehen.


- Habt ihr bereits einen Fehlerstromschutzschalter (FI), dann testet diesen auch einmal monatlich mit der Prüf-Taste.


- Verwendet keine defekten Verlängerungskabel oder offenbar defekte Geräte.
Weitere Hinweise und Informationen folgen.

Gartenbegehung, Zwischenablesung Wasser und Strom 2022 !!!!

 

Werte Gartenfreundinnen,

Werte Gartenfreunde,

 

vom 25.06. – 26.06.22 ab 9 Uhr findet die Gartenbegehung statt.

 

Die Zwischenablesung für Wasser und Strom wird am 25.06.22 ab 9.00 Uhr beginnen.

 

Bitte sorgt für einen freien Zugang für die beauftragten Gartenfreunde und zu den Uhren. Schließlich müssen über 400 Gärten abgelesen werden.

 

Eure Anwesenheit auf den Parzellen ist Pflicht!

 

Bei Fragen zur Gartenbegehung wendet euch bitte an eure Abteilungsvorstände.

 

Bei Fragen zu Elektro und / oder Wasser bitte wendet euch an die untenstehenden Emailadressen:

 

Kontaktdaten:

Wasserangelegenheiten:

wasser@kga-freiesland.de

Elektroangelegenheiten:

elektro@kga-freiesland.de

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde

der Abteilung III,

 

 

Aufgrund diverser Havarien an der zentralen Wasserleitung im G-Weg, werden wir in 2022 zur Tat schreiten müssen.


Wir planen für die Wochenenden

07.05. + 08.05.

14.05. + 15.05.

21.05. + 22.05.

die zentrale Wasserleitung im G-Weg

zwischen K-Weg und M-Weg zu erneuern!

 

Es wird in diesem Zeitraum sicher auch zur zeitweisen Sperrung der Wasserversorgung kommen.

 

Wir bitten alle Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,

die noch nicht für andere Arbeiten eingeplant sind,

sich mit dem 2. Vorsitzender der Abteilung III,

aktiv mit Hr. Enrico Beck 01723172297,

in Verbindung zu setzen!

Zentraler Arbeitseinsatz

 

Letzte Möglichkeit zur Ableistung der Arbeitsstunden für 2021

 

Sa. 06.11.2021, 09.00 - 13.00 Uhr

So. 07.11.2021, 09.00 - 13.00 Uhr

Treffpunkt: Vereinshaus der KGA

 

Benötigte Arbeitsmittel:

Spaten, Schaufel, Harke,

Schubkarre, Astschere

 

Arbeiten:

- Beladen von Containern

- Pflege Pfuhl

- Pflege Müllstandplatz Breiter Weg

 

 

 

Der Vorstand

 

19.06. 2021 ab 10 Uhr – Gartenbegehungen, Zwischenablesung von Strom und Wasser

 

19.09. um 10 Uhr Mitgliederversammlung der Abteilung 2 (Festplatz)

 Information zum Stand der Nachzahlung der Straßenreinigungsgebühren 2016 bis 2019 sowie Ausfall aller Vereinsaktivitäten im Monat Oktober 2020, außer geplante Arbeitseinsätze

 

Sehr geehrte Mitglieder der KGA „Freies Land“ e.V.,

 

der geschäftsführende Vorstand sieht es in seiner Pflicht, Euch über den neuesten Stand der Verfahrensweise zur Nachzahlung der Straßenreinigungsgebühren für die Jahre 2016, 2017, 2018 und 2019 zu informieren.

Am 22. September 2020 fand hierzu beim Bezirksverband der Kleingärtner Weißensee unter Leitung des 1. Vorsitzenden des Bezirksverbandes, Herrn Thymian, und den Mitgliedern des Vereins  ( 1. und 2. Vorsitzender sowie Schatzmeister der KGA „Freies Land“ e.V.) eine zweite Beratung zu diesem Thema statt.

Herr Thymian erläuterte das durch den Verein angestrebte Widerspruchsverfahren. Dieses hat der Bezirksverband Ende November 2019 gegenüber dem Bezirksamt Pankow von Berlin eingeleitet. Im Widerspruchsverfahren wurden die Begründungen gegenüber dem Bezirksamt Pankow von Berlin und der Berliner Straßenreinigung bekannt gegeben.

Das Bezirksamt Pankow von Berlin sowie die Rechnungsstelle der Berliner Straßenreinigung lehnten den Widerspruch ab.

Diese Ablehnung wurde durch zwei Rechtsanwälte des Bezirksverbandes geprüft. Beide brachten zum Ausdruck, dass ein Gerichtsverfahren aussichtslos verlaufen würde.

 Im weiteren Verlauf der Beratung wurde mit den Bezirksvorsitzenden die Verfahrensweise über die Information der Pächter über den Sachverhalt besprochen. Der Bezirksverband ist gegenüber der KGA Rechnungssteller (siehe auch das Schreiben des Bezirksverbandes zur Bekanntgabe der neuen Gemeinschaftsfläche im März 2020).

Wir möchten nochmals zum Ausdruck bringen, dass sich der geschäftsführende Vorstand dafür eingesetzt hat, dass durch den Bezirksverband Weißensee eine nachvollziehbare Aufschlüsselung für die Jahre 2016, 2017, 2018 und 2019 unter Beachtung der Abgabe von    8 Parzellen für den Neubau einer Turmhalle für die Schule Am Wasserturm an das Bezirksamt Pankow von Berlin zum 30. November 2018 zu erfolgen hat.

Aufgrund der Covid 19-Pandemie möchten wir die Gesundheit unserer Mitglieder schützen. Da überdies einige Mitglieder zu der Risikogruppe gehören fallen alle Aktivitäten des Vereins  im Monat Oktober 2020 aus.

Die geplanten Arbeitseinsätze im Oktober 2020 finden unter freien Himmel statt.

Die A-Kontorechnung 2021 wird per Post zugestellt.

Der geschäftsführende Vorstand

 

Das unerlaubte Kopieren sowie die unbefugte Weitergabe dieser Information sind nicht gestattet.

 

 

 

 

Unterstützung in der Vorstandsarbeit ab 2021

 

 

Sehr geehrte Gartenfreundinnen,

sehr geehrte Gartenfreunde,

 

im Frühjahr 2021 läuft die Wahlperiode zur Ausübung der Vorstandsämter für den geschäftsführenden Vorstand aus.

 

Aufgrund des fortgeschrittenen Alters und der Berufstätigkeit der jetzigen Vorstandsmitglieder wird es zu Veränderungen kommen und einige werden ausscheiden.

 

Durch die gestiegenen Anforderungen an die Vorstandsarbeit und die Beachtung der sich ständig ändernden Gesetzesgrundlagen haben sich Belastung und Zeitaufwand für die Vorstände stark erhöht.

 

Somit ist es auch wichtig, dass alle Ämter besetzt sind.

 

Daher bitten wir Sie/Euch um Mitarbeit bei der Vorstandsarbeit im geschäftsführenden

Vorstand und um Meldungen für die Vorstandsämter:

 

  1. 1.Vorsitzender/in
  2. 2.Vorsitzender/in
  3.    Schatzmeister/in
  4.    Stellv. Schatzmeister/in
  5.    Schriftführer/in
  6.    Verantw. Wasser
  7.    Verantw. Elektroenergie
  8.    Verantw. Gartenvergabe

 

  • Bei Interesse ist der jetzige Vorstand gerne bereit über die Aufgaben der einzelnen Ämter zu informieren. Weiterhin sind die Aufgabenbeschreibungen in der aktuellen Geschäftsordnung im Geschäftsverteilungsplan Seite 5 auf unserer Internetseite zu finden.

 

Eine Nichtbesetzung der Ämter kann dazu führen, dass der Verein seine Handlungs- und Geschäftsfähigkeit verliert.

Wir alle möchten daher unseren Verein nicht nur erhalten, sondern sehen uns in der Pflicht gemeinsam das Vereinsleben weiter zu entwickeln.

 

 

 

 

Der Vorstand                                                                                                            23.11.2020

Informationen zu Arbeitseinsätzen

Abteilung II

 

 

 

 

 

Liebe Mitglieder der Abt.2 der KGA „Freies Land“,

 

wie in der Mitgliederversammlung bereits angekündigt, werden wir mit der Erneuerung des Wassernetzes jetzt beginnen. Nun möchte ich heute die nächsten Termine für die Gemeinschaftsstunden (in 2020 sind 4 Stunden zu leisten) bekannt geben:
am 03./04.10. jeweils von 9 bis 13 h und von 13 bis 17 h;

am 17./18.10.  zu gleichen Zeiten. Bitte einen Spaten mitbringen (es werden Wasserleitungen freigelegt, die etwa 30- 60 cm tief in den Gärten der Abt. 5 liegen).

Feste Schuhe sind wie immer Plicht (und auch sinnvoll).

 

Um die Arbeiten gut zu organisieren und durchführen zu können, bitte ich um verbindliche Anmeldung per mail bzw. in den Briefkasten Pz.78.

 

Zur Erinnerung: am 27.9.um 10 h findet die Anleitung zum Baumschnitt(Treffpunkt vor dem Vereinshaus) mit Anmeldung bei „baumschnitt@kga-freiesland.de

und am 7.11. ab 9 h wird das Wasser abgestellt und Strom- und Wasserdaten abgelesen. Hier ist die Anwesenheit Plicht.

 

Bei allen Fragen oder Problemen bitte rechtzeitig den Abteilungsvorstand zu kontaktieren, wir helfen, wo wir können.

 

Mit besten Grüßen

 

Dr. Larissa Klinzing

Vorsitzende der Abteilung 2

 

Wasserabstellung 2020!!!!

 

Werte Gartenfreundinnen, Werte Gartenfreunde,

 

am Sonnabend, den 07.11.2020 ab 9.00 Uhr

wird die Wasserabstellung sowie die Ablesung der Wasser- und Stromzähler vorgenommen.

Wir möchten Sie bitten:

  • Bitte wahren Sie mind. 3m Abstand.
  • Setzen Sie während der Ablesung und in Gegenwart der beauftragten Gartenfreunde ihre Mund- Nasen- Bedeckung auf
  • Gewähren Sie den beauftragten Gartenfreunden den Zutritt zu Ihrer Parzelle.
  • Bitte halten Sie die AHA-Regeln ein.
  • Eure Anwesenheit auf den Parzellen ist bis zum Abschluss der Ablesungen eurer Parzellen notwendig!

(Info der Wasserverantwortlichen eurer Abteilung)

 

Für Gartenfreunde, die einen neuen Wasserzähler einbauen müssen, da ggfs. die Eichungsfrist abgelaufen ist, nochmal zur Erinnerung bitte besorgt euch Nasslaufende Wasserzähler für das kommende Gartenjahr 2021, andere (trockenlaufende WZ) sind nicht zulässig!

Zentraler Arbeitseinsatz

 

Machen wir unsere Kleingartenanlage winterschön!

 

In Übereinstimmung mit dem für ihre Parzelle geschlossenen Unterpachtvertrag mit dem Bezirksverband der Kleingärtner Berlin-Weißensee § 7 (1) ( ab 1995), besteht die Möglichkeit für alle noch ihre Arbeitsstunden für 2020 zu leisten.

 

Wann:  Sa. 24.10.2020, 09. - 13.00 Uhr

             So. 25.10.2020, 09. - 13.00 Uhr

Treffpunkt:       am Vereinshaus

 

Benötigte Arbeitsmittel:

Spaten, Schaufel, Harke,

Schubkarre, Astschere

Arbeiten:

- Pflege Pfuhl

- Pflege Müllstandplatz Breiter Weg

 

Der Vorstand

Das unerlaubte Kopieren sowie die unbefugte Weitergabe sind nicht gestattet.

 

Auszug aus dem Unterpachtvertrag mit dem Bezirksverband der Kleingärtner Berlin Weißensee

 

§ 7 Weitere Pflichten

1. Der/die Unterpächter verpflichtet(n) sich, den im Einvernehmen mit dem Bezirksverband der Kleingärtner Berlin-Weißensee e.V. ergangenen Anordnungen und Beschlüssen des Kleingartenvereins Folge zu leisten, z. B. sich insbesondere an der Gemeinschaftsarbeit zu beteiligen. Kommt/kommen der/die Unterpächter dieser Verpflichtung zur Gemeinschaftsarbeit nicht nach und stellt/stellen er/sie auch keine Ersatzperson, so haben er/sie die Nichtbeteiligung durch Geld abzugelten. ….

Liebe Gartenfreundinnen, liebe Gartenfreunde und liebe Kinder,

 

 

auf Grund der steigenden Infektionen hat der Vorstand und die Kulturkommission beschlossen, alle Feste für 2020 abzusagen.

Wir können das Hygienekonzept nicht umsetzen.

 

Es tut uns sehr leid, hoffentlich haben wir nächstes Jahr die Möglichkeit unsere Kleingartenfeste wieder gesund und munter zu feiern.

 

Für die „Kinderbeetaktion“ werden am 12. September die betreffenden Kinder persönlich eingeladen.

Die Eltern möchten bitte auf die Hygieneregeln achten.

 

Ilona Beckmann Vorsitzende der Kulturkommission

Berlin, 20.08.2020

 

                                                                                                                                 

Information zur Delegiertenversammlung 2020

 

Aufgrund der COVID 19 Pandemie wurde am 15.08.2020 im erweiterten Vorstand beschlossen, dass keine Delegiertenversammlung im Jahr 2020 in bekannter Form stattfindet.

 

Die Delegiertenversammlung wird in schriftlicher Form erfolgen.

 

Wir, als geschäftsführender Vorstand, möchten Sie nur darüber in Kenntnis setzen, dass nach dem 01.10.2020 (in schriftlicher Form) die Delegierten die Unterlagen zugeschickt bekommen.

Der Brief wird dann alle relevanten Unterlagen und Hinweise beinhalten.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Peter Molnár

1.Vorsitzender

Einladung zur Mitgliederversammlung der Abteilung II

 

 

 

 

Wann:  am Freitag, den 21. August 2020, um 17.30 Uhr

Wo: Festplatz vor der   Vereinsgaststätte der KGA „Freies Land“

    Vorschlag für die Tagungsordnung:

  1. Bericht des Abteilungsvorstandes über die Arbeit seit der Wahl in 2018 und Informationen zu KGA „Freies Land“

 

  1. Wahlen des neuen Abteilungsvorstandes und der Delegierten und Ersatzdelegierten der Abteilung II für die Delegiertenversammlung der KGA

 

  1. Anträge und Vorschläge für die Arbeit der Abteilung und der KGA, für die Arbeit in den Kommissionen

 

  1. Organisation und Planung der Gemeinschaftsarbeiten in 2020 und 2021, insbesondere der Sanierung des Wassernetzes

           (Gast Nicole Dökel, Wasserverantwortliche des geschäftsführenden Vorstandes)

 

  1. Verschiedenes

 

Wir bitten um die Beachtung der Hygiene-Maßnahmen und um die gegenseitige Rücksichtnahme. 

Die Dauer der Versammlung ist für max.90 Minuten vorgesehen.

 

Dr. Larissa Klinzing für den Abteilungsvorstand  

 

  

Liebe Gartenfreunde,

liebe Kinder,

da unser diesjähriges Kinder- und Sommerfest

  am 22. August 2020 aufgrund der  gegenwärtigen Pandemie- Situation leider nicht

durchführbar ist, denken wir über eine Alternative nach. 

 

Unter Vorbehalt wollen wir

am 12. September 2020 ein Erntedankfest durchführen. Für die Kinder wird es einen

 Lampion-Umzug geben.

Mit den Kindern, die mit Fleiß und Spaß am Projekt „Kinderbeete“ teilgenommen haben,

wird es an diesem Tag ein Treffen mit Auszeichnungen für die schönsten Beete geben… und Eis dazu!

 

 Vielen Dank für euer Verständnis,

 der Vorstand und die Kulturkommission.

INFORMATION DES VORSTANDES

 

 

 

 

 

                                                                                      27.07.2020

 

Sehr geehrte Mitglieder der KGA „Freies Land“ e.V.,

 

gegenwärtig macht ein Nichtmitglied unserer Kleingartenanlage in erheblichem Umfang Werbung für seine neu eingerichtete Internetseite (Webseite).

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass der Inhalt dieser Internetseite (Themen, Hinweise, Antworten) die persönliche Meinung bzw. Auffassung des Betreibers zu den von ihm benannten Themen darstellt und als solche auch zu bewerten ist.

 

Der gewählte geschäftsführende Vorstand der Kleingartenanlage „Freies Land“ e.V. distanziert sich von dieser Art der Information seiner Mitglieder.

Sollten sich bei Ihnen durch diese Internetdarstellung Unsicherheiten oder Fragen ergeben, ist der geschäftsführende Vorstand der KGA jederzeit bereit, in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen für eine entsprechende Aufklärung, Erläuterung u.a. Sorge zu tragen.

 

Vereinbaren Sie bitte dazu einen Gesprächstermin mit uns (telefonisch, E-Mail) oder teilen Sie uns Ihre Probleme per E-Mail (vorstand@kga-freiesland.de) mit.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Peter Molnár

1. Vorsitzender

Gartenbegehung 2020 !!!!

 

 

 

 

 

Werte Gartenfreundinnen, Werte Gartenfreunde,


am Sonnabend, den 20. Juni 2020 erfolgt ab 9.00 Uhr
die Gartenbegehung. Gleichzeitig wird die notwendige
Zwischenablesung der Wasser- und Stromzähler
vorgenommen. Wir erwarten, dass entsprechend
unseren Ordnungen den beauftragten Gartenfreunden
der Zutritt zu den Parzellen ermöglicht wird.
Eure Anwesenheit auf den Parzellen ist bis zum
Abschluss der Ablesungen notwendig, denn aufgrund
der Pandemie fehlen uns einige Ablesewerte der
Wasseranstellung und der Elektroablesungen.
(Info der Wasserverantwortlichen eurer Abteilung)
Für Gartenfreunde, die einen neuen Wasserzähler im
kommenden Jahr einbauen müssen, da die
Eichungsfrist abgelaufen ist, nochmal zur Erinnerung
bitte besorgt euch Nasslaufende Wasserzähler, andere
(trocken laufende WZ) sind nicht zulässig!

Sehr geehrte Mitglieder der Kleingartenanlage „Freies Land“ e.V.

 

Ich wünsche Ihnen frohe Ostern,

trotz der schwierigen Zeiten, wünsche ich Ihnen von Herzen schöne und vor allem gesunde Osterfeiertage im kleinen Kreise Ihrer Lieben!
Gleichzeitig möchte ich mich für die Treue und das Vertrauen, dass Sie mir und den geschäftsführenden Vorstand entgegen gebracht haben, bedanken.
Ein besonderes DANKESCHÖN an dieser Stelle auch an all jene, die in den sogenannten systemrelevanten Berufen arbeiten und weiterhin ihren uneingeschränkten und wertvollen Beitrag leisten.


Mit großer Freude sehen wir auch die gewachsene Hilfsbereitschaft und Achtsamkeit füreinander in der KGA.


Diese Dinge sollten wir uns auch nach der Krise bewahren und  zuversichtlich in die Zukunft blicken.

Bleiben Sie gesund !

 

Peter Molnár

1.Vorsitzender

Werte Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,

der geschäftsführende Vorstand hält derzeitig an die Wasseranstellung am 28. März 2020 ab 09.00 Uhr fest. Wir bitten Euch unter strengen Hygienemaßnahmen uns zu unterstützen:

Haltet untereinander einen Sicherheitsabstand von 2m.

Prüft die Absperrventile vor der Wasseruhr, ob sie geschlossen sind.

Bitte unterstützt eure Nachtbarn die nicht anwesend sind.

Aktuelle Informationen entnehmt bitte den blauen Schaukästen und der Informationstafel am Vereinshaus und am Schwarzen Brett. Zusätzlich haben wir eine Telefonhotline für DRINGENDE Fälle eingerichtet:

                                                      0171 17 17 192

Gemeinsam werden wir die Pandemie entgegenwirken. Bleibt mir Gesund o. werdet gesund

Der Einsatz der Baumschnittgruppe am 05.04.2020 wird abgesagt.

Ihr könnt auch eurer Anliegen:

per Telefon: 030/ 47307 170 oder               

EMail: info@kga-freiesland.de

tätigen.                                                                                                                        

Euer Vorstand

Bis auf weiteres geschlossen

Das Vereinshaus der KGA bleibt bis auf weiteres für Publikumsverkehr geschlossen. Sie können Ihr Anliegen schriftlich, per Telefon oder Mail an uns richten.

Telefon: 030/ 47 307 170, Mail: info@kga-freiesland.de

Zusätzlich besteht die Möglichkeit uns über ein Bereitschafts- Handy zu erreichen in dringenden Fällen.            

0171 17 17 192

Sehr geehrte Mitglieder

 

Auf einer außerordentlichen Sitzung am 14. März 2020 hat der geschäftsführende Vorstand beschlossen, aufgrund der besonderen Lage im Land Berlin durch die Coronavirus Pandemie, werden alle Abteilungsversammlungen und Schulungen im Bereich der KGA verschoben. Neue Informationen kommen nach dem 20. April 2020. Bitte schaut auf die Webseite der KGA, diese wird laufend aktualisiert. Bitte beachtet die Wasseranstellung und gibt unseren älteren Gartenfreundinnen und Gartenfreunde sowie Kranken eure Unterstützung, dass diese nicht anwesend sein müssen. Des weiteren verweise ich auf die

Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Berlin (SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung – SARS-CoV-2-EindV) vom 14. März 2020.

Peter Molnár

1.Vorsitzender

Absage der Delegiertenversammlung am 14. März 2020 und weiteren Abteilungsversammlungen aus fürsorglichen Gründen gegenüber unseren Delegierten und Mitgliederinnen und Mitglieder sowie Gästen

Wie Ihr im Internet und in den Medien lesen könnt, steigt die Zahl der an Coronavirus erkrankten Personen in Berlin ständig. Nach Informationen im Internet und Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts sollten alle Veranstaltungen bis zum 20. April 2020 verschoben werden. Der geschäftsführende Vorstand prüft in einer Sondersitzung einen Termin im Monat Mai festzulegen, dies entsprechend der weiteren Entwicklung der Epidemie in Berlin. Somit werden auch alle Abteilungsversammlungen verlegt. Wir streben an die Abteilungsversammlungen nach der Delegiertenversammlung zu planen.

 

Die Jahresrechnung 2020 wird euch per Post zugestellt.

 

Der Termin für die Wasseranstellung am 28.03.2020 bleibt bestehen!

 

Euer Vorstand

Aktuelles

Schulgartenprojekt aktuell

20. Nov. 2019
Schulgarten

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.

Zentraler Arbeitseinsatz

23. Sep. 2019

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.

Beschlüsse der außerordentlichen Delegiertenversammlung am 25.5.2019

29. Aug. 2019

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.

Baumaßnahmen A-Weg

8. Mai 2019

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.

Öffnungszeiten der Müllstandplätze

10. Apr. 2019

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.

Weitere Artikel anzeigen

Wasseranstellung und Kontrollablesung

18. März 2019

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.

Kuchenspenden zur Frauentagsfeier

22. Feb. 2019

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.

Delegiertenversammlung 2018

2. Feb. 2019

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.

Aktualisierung unseres Internetauftritts

16. Jan. 2019

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.